Zeitloser Herrenstil

Ein zeitloser Stil in der Herrenmode ist der, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode entstand als Reaktion auf die regnerischen Wetterbedingungen bei den Unterhaltungen der bedeutenden Persönlichkeiten. Anzüge für nebliges und kaltes Wetter, voller Anleihen aus der sportlichen Reit- und Jagdmode, wurden gleichzeitig zur schicken Alltagskleidung für Aristokraten, die elitären Unterhaltungen beiwohnen. Diese Mode sollte nützlich und bequem und gleichzeitig konservativ und elegant sein.
Moderne Vertreter des englischen Stils sind zahlreiche Modeblogger und Influencer. Dennoch schätzen Männer aus aller Welt seine konservativen, traditionellen Lösungen. Vor allem Tweed und Cord werden heutzutage immer beliebter. Lassen Sie uns herausfinden, wie der englische Stil die heutigen Trends infiltriert hat und was jeder elegante Mann in seinem Kleiderschrank haben sollte.
Der englische Stil spiegelt perfekt die Farben der britischen Aura wider, obwohl er immer öfter in der Frühjahr-Sommer-Kleidung auftaucht. Typische Farben dafür sind Erdtöne und Marineblau, Blau und Grau. Cord, Wolle und Strickwaren sind typisch für den englischen Stil. Zu den charakteristischen Mustern gehören schottische Karos, Shetland, Karos, Fischgräten und Steppmuster. Karierte Chinos oder freche Reithosen dominieren im Alltagsoutfit. Mehrschichtige Kleidung wird sehr geschätzt. Die Hosen werden mit blauen oder beigen Hemden kombiniert. Der Hals ist meist mit Schleifen verziert. Zylinder und stylische Handschuhe mit Cut-Outs sind die Kirsche auf dem Sahnehäubchen der englischen Frisuren. Trotz der vielen Schichten und Accessoires schmälert das englische Outfit nicht den Gesamteindruck.https://www.lavard.de/

Oberbekleidung ist ein Schlüsselelement des englischen Stils. Bomberjacken und Militärmäntel aus Wolle sind britischen Ursprungs. In legeren Situationen sind Mäntel in einer eingenähten Tasche eine gute Lösung, die bei mobiler Arbeit eine Synthese aus Komfort und Klasse darstellt.
Auch die formelle Herrenmode hat dem englischen Stil viel zu verdanken. Die britische Kleidung soll sich durch außergewöhnliche Schneiderkunst auszeichnen. Zweireihige Anzüge mit zarten Texturen in Grau herrschen vor. Auch die Clubwear ist typisch englisch, nämlich die so genannten Coordinated Sets, die bei Business Casual und Smart Casual den größten Einfluss haben.
Männer, die auf der Suche nach etwas Neuem sind, können sich mit dem umfangreichen Angebot von Lavard an neuen Styles erfreuen. Diese Marke ist ein anerkannter Hersteller von eleganten Herrenmänteln. Der E-Store der Marke wird von bequemen und warmen Business-Mänteln dominiert. In den klassischen Farben Grau, Graphit und Marineblau gehalten und aus weichem und modischem Tweed genäht, werden sie sowohl eleganten Männern als auch solchen, die nach funktionellen Lösungen suchen, ins Auge fallen. Für Männer, die bei offiziellen Anlässen schick aussehen wollen, empfehlen wir Zweireiher in gestreiften oder dezent karierten Anzügen, die, kombiniert mit Lederslippern, ein zeitloses formelles Outfit ergeben. Fans von geschmackvollen Accessoires werden sich sicherlich für die Angebote von Lavard interessieren - Lederschuhe, Tweed-Mäntel, Schals und gemusterte Kissenbezüge. Ändern Sie noch heute Ihre Garderobe mit Lavard und schauen Sie sich unser umfangreiches Angebot an eleganter Herrenmode an!

Styl i Moda